Artikel mit dem Tag "WHO"



18. Januar 2017
"Der Tod ordnet die Welt neu. Scheinbar hat sich nichts verändert, und doch ist alles anders geworden." Gestern war die Beerdigung und ab Heute versuchen wir wieder in unseren Alltag zu finden. Es ist also wie so oft "Back to normal" angesagt und der Tod gehört nun mal zum Leben. Also hat auch mich der Alltag wieder, mit WHO und Zukunft, mit Aufgaben und allem was dazugehört
16. Dezember 2016
Gestern Vormittag habe ich dann meinen Antrag auf WHOs auf die Post gebracht. Und wie es sich bei Schreiben mit Fristen gehört, auch richtig vorbildlich mit Einschreiben und Rückschein auf den Weg zu meiner Krankenkasse gebracht. Sobald der Rückschein bei mir ist und ich das Eingangsdatum weiß, beginnt das große Zählen.
07. Dezember 2016
Gestern hatte ich meinen Nachsorge-Marathon im Krankenhaus. Auf dem Tagesplan standen: Ernährungsberatung, BIA-Messung, Arzt-Gespräch und der Plastische Chirurg. 3 Stunden hatte ich dafür eingeplant, fast 4 Stunden wurden es schlussendlich.
27. September 2016
Leider wurde mein Termin kurzfristig abgesagt. Dem Arzt hat über Nacht eine schlimme Erkältung eingeholt. Ich bin natürlich ein bisserl enttäuscht. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Und so habe ich am gleichen Tag, zur gleichen Uhrzeit in 2 Wochen einen neuen Termin bekommen.
25. September 2016
Die Spannung steigt. Übermorgen habe ich meinen letzten Termin beim platischen Chirurgen, bevor mein Antrag auf Straffungs-OPs an die Krankenkassen rausgeht. Ich bin jetzt schon nervös, den die Chancen auf eine Genehmigung sind leider verschwindend gering. Selbst zahlen ist für mich unerreichbar, da alle drei OPs zusammen ca. 30.000 € kosten.