Alltagsblog

Alltagsblog · 17. Januar 2022
So was von ultra-schnell, damit hatte ich heute auch ehrlicherweise nicht mehr gerechnet, war sie doch erst für Morgen angekündigt. Umso schön und ausprobiert habe ich sie auch sofort. Naja fast sofort. Vor dem Ausprobieren habe ich das Abendessen gesetzt. Gemüse-Quiche mit Schafskäse drin. Also viel Gemüse, viel Eiweiß (Kochsahne, Sauere Sahne) und wenig Kohlenhydrate. Dünner Dinkelboden, das war lecker. Zurück zur Matte. Die ist echt arschgeil, kann ich nur sagen. Aber mit knapp 60...

Alltagsblog · 16. Januar 2022
Das passt alles ganz perfekt zusammen und ergänzt sich wunderbar. Kann ich immer wieder bestätigen. Heute war mal wieder der übliche Wandertag. Na ja, Wandern im Winter bei unter Null Grad, das ist wohl immer übertrieben. Es war ein netter, längerer Spaziergang. Durch das Forum erst mal so richtig darauf aufmerksam geworden, ist meinem Mann und mir heute bewusst geworden, das wir bei Minus-Graden wirklich kürzer wandern und trotzdem genauso platt sind. Die Muskeln werden nicht ganz so...

Alltagsblog · 07. Januar 2022
Ja, es lässt sich wirklich gut an .... das Jahr 2022. Wie schön. Gestern hatten wir nach einem Jahr Pause das traditionelle Treffen mit Lothars Familie bei unserem Stamm-Griechen. Es war lecker, es war Fisch- und Meeresfrüchte lastig und es gab mein heißgeliebtes Galaktoboureko. Ein ewiglich süßer Griesauflauf im Zuckersirup ertränkt. Er war es mal wieder wert! Und Heute gleich ganz automatisch einen Entlastungstag eingelegt, ganz spontan am frühen Morgen entschieden. Das heißt, nur...

Alltagsblog · 05. Januar 2022
Ich pack die Chance gleich mal bei den Hörnern. Ich habe gerade Bock auf Leitungswasser und da dachte ich mir: komm jetzt nimmst du dir für Heute erst mal nur 1 - 2 Gläser Leitungswasser am Abend vor. So im Geheimen war es ja eh immer dein Wunsch von dem braunen Blubberwasser loszukommen. Und wenn ich dann schon mal freiwillig mehr Lust auf Wasser als auf Blubberbrause habe, dann muss ich das gleich angehen. Ich habe mir mal wieder nix großartiges vorgenommen, bin also unVoreingenommen ;-)....

Alltagsblog · 03. Januar 2022
Gestern war es mal wieder soweit, gefühlt nach einer Ewigkeit. Hinderungsgründe: Starkregen, Magen-Darm, Erkältung, keinen Bock. Aber gestern haben wir es dann geschafft und schön war´s, wie eigentlich fast immer - danach. Ist sogar auf meinem Mist gewachsen. Unglaublich. Ich habe die Wanderung geschickt mit dem sonntäglichen Essen gehen verbunden. Und so waren wir auch über 2 Stunden in der freien Wildbahn. Und ich habe wie immer Bilder dabei. Geil war der Feuersalamander. Ich habe das...

Alltagsblog · 01. Januar 2022
Mein fünftes Bild innerhalb weniger Tage und ich komme irgendwie in den Flow. Das macht extrem viel Spass und ich kann während des Malens wirklich alles um mich herum vergessen. Für mich sprühen die Bilder nur so vor Energie. Die Farben, das Geklitzer, die organischen Formen. Das bin jetzt wirklich Ich. Nichts abgekupfert, nichts nachgemalt, einfach nur "mein Malen". Eigentlich wollte ich nur die kleinen Bilder in unserem Esszimmer austausche, etwas neues Leben reinbringen. So mit dem...

Alltagsblog · 27. Dezember 2021
Jetzt sind sie auch schon wieder vorbei, die Weihnachtsfeiertage. Wie schnell das dieses Mal ging. An Heilig Abend haben wir es uns traditions-gemäß zu Zweit gemütlich gemacht und uns nur für uns Beide schick gemacht. Ich liebe das! Am ersten Weihnachtsfeiertag waren wir bei meinen Eltern und irgendwie kamen auch eher ungeplant und sehr spontan meine anderen Geschwister kurz dazu. Wie Trabanten: man sieht sich kurz - berührt sich und trifftet wieder auseinander zu den anderen Feiern. Am...

Alltagsblog · 17. Dezember 2021
Gestern Vormittag auf´s Stornoknöpfchen online gedrückt und wech ist der Traum vom Urlaub in den Bergen. Nichts mit Wandern und knackigem, knirschenden Schnee unter den Wanderschuhen. Nichts mit roten, durchgefrorenen Backen und Nasenspitze .... Und bin ich wirklich traurig darüber? Nein, nicht so richtig. Erleichtert würde es eher beschreiben. Mir war das zu schnell nach der Türkei, das stresst mich irgendwie immer. Schon wieder fort, schon wieder Koffer packen, schon wieder "keine...

Alltagsblog · 12. Dezember 2021
Heut war Schluss damit ... es war mal wieder Zeit für eine kurze Einstiegswanderung. Zuerst war ich körperlich zu erschöpft dafür und dann kamen die laschen Ausreden. Heute am liebsten schon wieder. Mein O-Ton: " ich dachte ja jetzt, ich kann das Wandern bis zum Urlaub aufschieben, oder zumindest bis zum neuen Paar Wanderschuhe." Jo, so wird das natürlich nix mit dem Gesund und Fit bleiben. Also raus aus der Schlapperbux, rein in die Thermoleggings, mit Wanderschuhen, Strickmütze, Schal...

Alltagsblog · 06. Dezember 2021
Die Überschrift des heutigen Blogeintrags ist Quatsch. Mir ist halt nur nichts besseres eingefallen. Wobei, nach über 2 Jahren Brot-Bäckerei habe ich mich letzte Woche für einen neuen, anderen gußeisernen, emaillierten Topf entschieden. Der Unterschied? Hier kann man das Brot in den Topfdeckel setzten, weil er keinen Knöppel zum abnehmen dran hat.

Mehr anzeigen